Rechtsanwalt Jan-H. Rudolph
Eilbeker Weg 35
22089 Hamburg

Tel: 040 – 41 00 77 27
Fax: 040 – 41 00 77 26

E-Mail: ra@rechtsanwalt-rudolph.hamburg

USt.IdNr.: DE222455324

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 Telemediengesetz: Jan-H. Rudolph

Rechtsanwalt Jan-H. Rudolph ist (Zwangs-)Mitglied der:

Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg
Valentinskamp 88, 20355 Hamburg
Tel: 040-3574410

Web: www.rechtsanwaltskammerhamburg.de

Die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte ergeben sich aus:

– Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
– Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
– Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
– Fachanwaltsordnung (FAO)
– Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln)
– Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)

Diese Gesetze und Verodnungen können Sie einsehen unter der Rubrik „Berufsrecht“ auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de)

Berufshaftpflichtversicherung: ERGO Versicherung AG, 40198 Düsseldorf 

Hinweis: Es besteht für Verbraucher die Möglichkeit, sich bei vermögensrechtlichen Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis an die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (www.s-d-r.org) zu wenden. Eine Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren behält sich Rechtsanwalt Rudolph in jedem denkbaren Einzelfall vor.

Datenschutz
Es werden sog. „Cookies“ zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung dieser Seite durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie diese Seite erneut aufrufen, geben diese Cookies Informationen ab, um Sie automatisch wiederzuerkennen. Die so erlangten Informationen dienen dazu, die Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf diese Seite zu ermöglichen. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie allgemein verhindern, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ auswählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung zur Folge haben.  

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegebenen persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte an den Anbieter unter den Kontaktdaten im Impressum. 

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.